Das Geheimnis des Aloe vera Safts

Februar 15th, 2011 by pflanzerl55

Aloe Vera Saft enthält eine vielzahl wichtige Inhaltsstoffe wie etwa Vitamine und Mineralstoffe, die fürs körpereigene Abwehrsystem nutzbringend sind, es aufbauen und auch stärken. Darüber hinaus ist dieser Pflanzensaft belebend wie auch fördernd fürs allgemeine Wohlbefinden. Mit Aloe Trinkgel haben Sie die Möglichkeit, Ihre komplette Ernährungsweise auf einfache Art um rein pflanzliche Nährstoffe zu bereichern, welche einen wichtigen Beitrag zu Ihrem Wohlbefinden sowie Ihrer Wellness leisten könnten.

aloe vera saftDer Saft einer Aloe vera Pflanze wird mittels Pressung, aus dem Inhalt der Blätter gewonnen und steht in verschiedenen Formen zu Verfügung. Entweder pur, ohne zusätzliche Zutaten oder eben als Mixgetränk inklusive anderen Geschmacksträgern. Durch harmonisches Zusammenspiel aller Bestandteile heizt Aloe Saft, täglich eingenommen, das eigene Abwehrsystem an sowie stärkt so auf natürliche Art die Abwehrkräfte. Das im Aloe vera Saft enthaltene Antrachinon wirkt auf den Magen-Darm-Trakt stimulierend und stimuliert den Zerfall von Schadstoffen und ebenso Schlacken im Körper, Woraus eine bessere gesundheitliche Verfassung folgt.
Einer der Hauptwirkstoffe ist ein langkettiges Zuckermolekül, das Mucopolysaccharid Acemannan, welches sich selbst in den Zellmembranen des Körpers einlagert und da Schutzfunktionen erfüllt.
Ebenso in der Gesundheitslehre wird mit Aloe Vera Saft gearbeitet. Vielerorts wird bei Hepatitis oder Asthma Aloe vera Saft zur Anwendung gebracht, um antiinflammatorisch/entzündungshemmend ebenso wie zellregenerierend zu wirken und eben das Körpereigenes abwehrsystem zu stärken. Deswegen sollte man stets den puren Aloe Vera Saft verwenden, denn bloß dort sind sämtliche wesentlichen Inhaltsstoffe drin.
Man kann das Aloe-Trinkgel dann nach eigenem Belieben zu Hause mit anderen Substanzen (Getränke oder auch Joghurt) mischen. Die ungesättigten Fettsäuren der Aloe Vera sind darüber hinaus überaus zu empfehlen bei Herzpatienten, da sie die Blutfettwerte herabsetzen helfen. Prinzipiell nutzt Aloe Vera Saft bei sämtlichen Krankkeiten, welche das Körpereigenes abwehrsystem attackieren oder schwächen.
Die im Aloe vera Trinkgel enthaltenen Inhaltsstoffe besitzen die Fähigkeit tief in das Gewebe einzuwirken und auch die Bildung von frischer Zellstruktur zu stimulieren.
Beim Erwerb eines Aloe Vera Saftes, unerheblich in welcher Gestalt, muss man immer darauf achten, dass dieser pasteurisiert oder konserviert wurde. Ohne diesen Vorgang wäre der Aloe vera Saft nur wenige Tage haltbar. Meistens werden Natriumbenzonat und Zitronensäure zur Konservierung benutzt, die die Güte und Auswirkung Aloe Vera Saft nicht manipulieren. Mit eben jener Konservierungsmethode treten Schwierigkeiten mit diversen Allergien, überhaupt nicht oder praktisch selten auf und sind außerdem sehr gut verträglich.

Post to Twitter Tweet This Post

Posted in Aloe vera | Kommentare deaktiviert